Festival-Talk / Film

12. August 2018, 19.30 h
  1. Einführung in das Festivalprogramm 2018 «unterwegs – en chemin» durch den Künstlerischen Leiter Kaspar Zehnder, anschliessend Film. Lassen Sie sich überraschen.

    Überraschungsfilm
  2. Der Aufbruch und die Ankunft im wahrsten und übertragenen Sinne des Wortes, die Reise, die Flucht, Emigration und Immigration, die historische Verschiebung ganzer Völker, die Fährten der Zugvögel oder das stetige Sich-Verschieben der Nomadenvölker, kurz: das Unterwegs-Sein zieht sich wie ein roter Faden nicht nur durch die sogenannten Road-Movies, sondern durch die gesamte Filmgeschichte.

    Wir möchten Ihnen zum Festival-Auftakt einen Filmklassiker zeigen, der einerseits ausgezeichnet zu «unterwegs – en chemin» passt und andererseits nicht zuletzt wegen seiner unvergleichlich charakteristischen und starken Musik berühmt wurde.

  3. »»» Eintritt frei / für Kartenreservation