Apéro-Konzerte

12. August 2018, 17.00 h
13. August 2018, 19.30 h
14. August 2018, 19.30 h
15. August 2018, 19.30 h

  1. Der Prager Cellist David Popper reiste sein ganzes Leben lang als Virtuose zu den grossen Höfen und Podien Europas, der Deutsche Jacques Offenbach fand im Paris des 19. Jahrhunderts eine neue Heimat, Niccolò Paganini thematisiert in seinen Moses-Variationen die Flucht, den biblischen Auszug aus Ägypten. Ein farbiges Programm übers Unterwegs-Sein, gespielt von einer nach Frankreich ausgewanderten Schweizerin und einem in die Schweiz eingewanderten Russen.

  2. Mitwirkende: Weber-Duo (Eléonore Willi, Violoncello / Sasha Neustroev, Violoncello)

  3. »»» Eintritt frei